Der Maler Horst Oppenhäuser in Breetz Prignitz

OppArt Galerie und Atelier
Im westlichsten Zipfel der Prignitz, nah an der Grenze zu Mecklenburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt liegt das 12 Häuser-Dorf Breetz mit 21 Einwohnern. Hier haben mehrere Künstler ein neues Zuhause gefunden. So hat auch Horst Oppenhäuser aus dem Rheinland hier Raum und Inspiration gefunden, und hat dazu beigetragen, das Dorf zu neuem Leben zu erwecken.

Breetz in der Prignitz in Brandenburg zur Blütezeit
Das kreative Dorf Breetz in der blühenden prignitzer Landschaft


Das kreative Dorf Breetz in der blühenden Landschaft

Die Galerie und das Atelier in der ehemaligen Schmiede des Dorfes
Mitten in der wunderschönen Landschaft des Biosphärenreservats Elbtalaue schmiegen sich die historischen Gebäude des Dorfes in das Grün. Der sanfte Fluss Löcknitz lädt im Sommer zum baden, paddeln und angeln ein. Der große Garten an der Alten Schmiede liegt direkt am Ufer des Flusses und auf dem Steg lassen sich bei einem guten Glas Wein die Sonnenuntergänge genießen. Hier entstehen auch die Landschaftsaquarelle und Ölbilder und halten die faszinierende Landschaft fest.

Entspannung und Inspiration in Brandenburg

Die Löcknitz mit Steg in Brandenburg
Der Steg am Löcknitzufer: Ort zum träumen und entspannen

Der Steg am Löcknitzufer: Ort zum träumen und entspannen

Austausch und Inspiration
Im persönlichen Gespräch mit dem Maler Horst Oppenhäuser finden Interessierte Inspiration und praktische Anleitung. Viele der Bilder die im Laufe eines langen Malerlebens entstanden sind, können hier angesehen und natürlich auch gekauft werden. Hier finden sich neben den Bilder der Prignitz auch die vielen Landschaften von den Reisen des Künstlers: Mallorca, Sardinien, Malta, Marokko, Thailand und Island, um nur einige zu nennen.

Horst Oppenhäuser in seiner Galerie in Breetz Prignitz
Der Künstler freut sich auf ihren Besuch in seiner Galerie

Der Künstler freut sich auf ihren Besuch in seiner Galerie

Tipps und Anleitungen zu Malerei und Kunst

Malkurse oder Kurzanleitung
An den Tagen der „Offenen Ateliers“ sind nur kurze Anleitungen und natürlich bohrende Fragen und spannende Gespräche möglich. Aber es gibt auch Termine für Einführungskurse in die Aquarellmalerei die in der Alten Schmiede stattfinden.

Die Alte Schmiede Breetz Galerie und Atelier
Die Alte Schmiede: Galerie, Atelier und Veranstaltungsort der Malkurse

Die Alte Schmiede: Galerie, Atelier und Veranstaltungsort der Malkurse

Erholung und Ferien in der Prignitz

Kunst in der Landschaft und am Bau

Ausblick von Breetz über die prignitzer Landschaft in Brandenburg
Urlauber machen in der Prignitz himmlische Ferien in künstlerisch gestalteten Zimmern – herrliches Brandenburg!

Neben den Bildern sind im Garten und an der Straße auch andere Kunstwerke zu entdecken. Don Quijote reitet gegen die modernen Windmühlen, alte Metallrohre entwickeln neues Leben und Hundertwasser lässt grüßen. In den Nostalgie-Häusern von Gitte und Horst OppenHäuser machen Urlauber himmlische Ferien in künstlerisch gestalteten Zimmern.

„Atelier im Grünen“ Katja Martin & Jost Löber

offene Ateliers Brandenburg 2019 – Bronzeguss workshop in Horst

Wir empfehlen dringend eine Voranmeldung – der workshop ist sehr beliebt!

Auch in diesem Jahr kann während der Tage des offenen Ateliers ein Workshop für Bronzeguss erlebt werden. Dieser Kurs unter der Leitung des Berliner Bildhauers Norbert Poredda hat schon eine kleine Tradition zu diesem Termin. Am 4. und 5. Mai 2019 besteht die nicht alltägliche Möglichkeit, eine kleine selbstgebaute Form in eine Bronzeskulptur verwandeln zu lassen.   Ein neue Technik im Kursangebot wird in diesem Jahr das Formen und Brennen von Raku-Keramik sein. Dieser Workshop wird an zwei Terminen bestehen.  Katja Martin vom Atelier im Grünen leitet am 15. Juni 2019 den Workshop zum Bau von Objekten aus schamottiertem Keramikton. Zum Brennen der Objekte reist am 10. August die Raku-Keramikerin Andrea Schlief aus Mecklenburg an. Nach dem Glasieren werden die Objekte im mitgebrachten Gasbrandofen zum Glühen gebracht und dann in feuchten Hobelspänen zu einem Raku-Original vollendet. Für die Teilnahme an den Kursen ist eine Anmeldung nötig.

Bronzeguss workshop im Atelier im Grünen bei Katja Martin und Jost Löber
offene Ateliers Brandenburg 2019 workshop Bronze gießen in der Prignitz im Atelier im Grünen in Horst

Das „Atelier im Grünen“ von Katja Martin und Jost Löber in Horst ist sicher eines der Highlights der offenen Ateliers Brandenburg 2019 und der Prignitz!

Für Interessierte Besucherinnen und Besucher sind die Ateliers von Katja Martin und Jost Löber in Horst geöffnet. Horst ist von Groß Pankow aus gut mit dem Fahrrad oder dem Auto erreichbar. Groß Pankow im Norden von Brandenburg kann mit dem Prignitz Express der Deutschen Bahn gut erreicht werden.

Das Atelier im Grünen in der Prignitz und Bronzeguss workshop
workshop Bronze giessen – Termine 2019 im Atelier im Grünen in Horst Prignitz Brandenburg

Das Atelier Plateau in Hasenwinkel

Atelier „Plateau“ – Refugium & Arbeiststätte für freie und spezielle Kunst- und Kulturarbeit

Am Buswendeplatz im kleinen Dorf Hasenwinkel liegt die Arbeitsstätte & Refugium „Plateau“.Hier finden wöchentlich Kurse & Einzeltrainings in Theater und Kung Fu – Kampfkunst für Kinder und Erwachsene statt, tägliche Proben des regionalen Theaters „Vogel frei“, sowie vielseitig Workshops wie Tanz, Clownerie, Performance und special Trainings der darstellenden Künste. Hier treffen sich Macher und Künstler verschiedenster Sparten zum CrossOver, Musikproben- und Sessions. Hier treffen sich Initiativen und nachhaltige Projektgruppen, um ihre Umwelt mitzugestalten. Hier werden Ideen und Prozesse gesponnen, reflektiert und umgesetzt.

Natur und Reflektion Atelier Plateau offene Ateliers Brandenburg Prignitz 2019
offene Ateliers Brandenburg „Atelier Plateau“ Mai 2019

Offenes Atelier am 4./5. Mai 2019

im Hasenwinkel 10, 16928 Pritzwalk

Das Atelier Plateau öffnet die Tore seines Stalltheaters.

Atelier Plateau offene Ateliers Brandenburg Atelier Plateau Kunst und Kultur
Meditation und Ruhe im Atelier Plateau in Hasenwinkel bei Pritzwalk

Interaktiv und rudimentär zeigen die Prignitzer Künstler:

Erenita Blanqué, Opa Krause, Jaschbo und Chady Seubert

Bruchstücke der darstellenden Künste am laufenden Band.

Samstag wie Sonntag von 11 – 18 Uhr geöffnet.

04 und 05 Mai 2019 geöffnet und neu bei den offenen Ateliers Brandenburg in der Prignitz

"Sprecht" im Atelier Plateau in der Prignitz
Atelier Plateau „Sprecht“ offene Ateliers Brandenburg 2019 Prignitz 04 / 05 Mai in Hasenwinkel